Handeln Sie Forex, Rohstoffe, Aktien und Indizes

*BIS ZU 81 % RENDITE

Allgemeine Informationen

Alle Kurse werden anhand der zuletzt erhaltenen Kurse berechnet.
TR Binary Options bietet seinen Tradern zahlreiche Assets: Aktien, Währungen, Rohstoffe und führende Indizes. Wenn Sie ein Asset handeln möchten, das auf unserer Plattform nicht angeboten wird, kontaktieren Sie uns gern per Telefon oder über E-Mail (analyst@trbinaryoptions.com). Wir werden versuchen, Ihre Anfrage zu erfüllen.
Die folgenden Verfallsregeln gelten für alle Assets gemäß der Anlagenklasse:
Währungen: (Bid + Ask)/2 *
Aktien: (Bid + Ask)/2 *
Rohstoffe: (Bid + Ask)/2 *
Indizes: (Bid + Ask)/2 *

Die relevanten Bedingungen zur Kalkulation der Verfallskurse:
Bid - Der letzte bekannte Preis vor Verfallszeit der Optionen für den Verkauf eines Assets.
Ask - Der letzte bekannte Preis vor Verfallszeit der Optionen für den Ankauf eines Assets.
Letzte Preisnotierung - Der letzte bekannte Preis vor Verfallszeit der Optionen, der tatsächlich für das spezielle Asset bezahlt wurde. (Dieser Preis kann von den Bid- oder Ask-Preisen abweichen).

"Indizes wie der Dow Jones oder der FTSE werden anhand des zuletzt gehandelten Preises aller Aktien berechnet, die in dem Index gelistet sind. Ein Teilnehmer am Markt kann nur die Aktien oder die börsengehandelten Fonds (Exchange Traded Funds, ETF) kaufen und nicht den tatsächlichen Index.
Für Aktien und Währungen gibt es Bid- und Ask-Angebote. Für Citigroup- und Google-Aktien gibt es z. B. einen Preis für den Kauf des Assets und einen Preis für den Verkauf des Assets, daher berechnet TR Binary Options den Verfallspreis als mittleren Preis nach der Formel (Bid + Ask)/2."

Informationen wie die Verfallsregeln für das spezielle Asset, das auf der Plattform gehandelt wird, finden Sie auch unter Asset-Index.

One Touch-Optionen – Allgemeine Bedingungen

  • Die wöchentliche One Touch-Option kann nur am Wochenende erworben werden. Der Verkauf von One Touch-Optionen beginnt samstags um 12 Uhr GMT und endet sonntags um 20 Uhr GMT für alle One Touch-Optionen, die Ende der kommenden Woche auslaufen.
  • Für One Touch gibt es zwei Verfallsbedingungen - oberhalb oder unterhalb.
  • Eine One Touch-Option basiert auf einer täglichen Preisgrenze. Wenn diese tägliche Preisgrenze erreicht wird, läuft die One Touch-Option als „im Geld“ ab, und der Investor hat das Anrecht auf eine Auszahlung in Höhe des vollen Wertes der Option bei Abschluss der Woche. Wenn im Laufe der Woche die Preisgrenze nicht erreicht wird, verliert der Investor seine anfängliche Investition.
  • Die One Touch-Laufzeiten und -Bedingungen sind eine Ergänzung zu den bestehenden Laufzeiten und Bedingungen von TR Binary Options, die auf unserer Website schriftlich erhältlich sind, und beeinträchtigen oder ersetzen diese in keiner Weise.

Verfallsregeln:

EUR/USD – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

AUD/USD – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

GBP/USD – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

OIL – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

GOLD – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

NASDAQ FUTURE – Verfallskurs um 17:00
Berechnung: (Bid + ask)/2

Die tägliche Preisgrenze kann unter „Verfallskurse“ eingesehen werden.
Weitere Informationen zu den Verfallskursregeln von TR Binary Options finden Sie bei unseren Verfallskursregeln.

49-698-9914-922
TR Binary Options Banner
HANDELN SIE IN 3 EINFACHEN SCHRITTEN
1

Wählen Sie einen Vermögenswert

Verweisen Sie auf das Ausgliederungsmenü, aufzufinden rechts auf der Seite, um das Asset mit dem Sie Handeln möchten zu wählen.

2

Geben Sie eine Prognose ab

Klicken Sie auf "CALL", wenn Sie denken, dass der Preis nach oben gehen wird Klicken Sie auf "PUT" wenn Sie denken, dass der Preis fällt.

ODER

3

Investieren & handeln

Geben Sie die Summe ein, die Sie gerne Investieren würden, und schließen Sie den Trade ab indem Sie auf den "Anwenden" Knopf drücken.

ANWENDEN